Sofa in Beige – Natur im Wohnzimmer

Sofas gehören längst zu den Lieblingsmöbeln des Wohnzimmers. Bequem, schick und pflegeleicht sollen sie sein. Eine Couch oder ein Sofa muss vielen verschiedenen Ansprüchen gerecht werden. Das große Angebot an 2-Sitzern, 3-Sitzern oder Schlafsofas macht die Wahl der Couch nicht leichter. Bei Möbel Kraft werden Sie ausreichend beraten und über die unterschiedlichen Modelle, Materialien und Farben informiert. Sofas in Beige sind gerade absolut im Trend, lassen Sie sich inspirieren!

Beige im Wohnzimmer

Die Farbe Beige ist ein heller bis mittelheller, bräunlicher Naturton. Die dezente Farbe kann sehr gut mit anderen Natur- und Erdtönen kombiniert werden. Beliebt ist die Farbe besonders für Sofas, Teppiche und als Wandanstrich. Das Sofa ist als Herzstück des Wohnzimmers ohnehin sehr auffällig, mit einem Sofa in Beige nehmen Sie etwas der Aufmerksamkeit und legen den Fokus auf andere Möbel des Wohnzimmers.

beigefarbenes Sofa Stressless E200

Besonders gut kommt ein Sofa in Beige zur Geltung, wenn es einen groben Strukturbezug besitzt. Dieser erinnert an Naturmaterialien wie Rattan, Jute oder Sisal. Um dem Raum einen schönen Gesamtlook zu verpassen, kann man das Naturthema zusätzlich auf die Wandgestaltung ausweiten. Erdiges Braun oder Kieselsteingrau sind hier zu empfehlen. Auch ein Beige, das in die sandige Richtung geht, wirkt an einer ebenen Wand angenehm. Naturtöne im Wohnzimmer laden nicht nur zum Entspannen ein, sondern lassen den Raum modern und edel aussehen.

Auch eine Kombination aus verschiedenen Beige- und Brauntönen kann gut aussehen. Die Sitzfläche ist dann in der Regel mit einem dunkleren Bezug ausgestattet und der Korpus des Sofas mit einem helleren Stoff bezogen. Beige, das in den Graubereich übergeht, sieht ebenfalls gut mit Braun oder Weiß aus.

Cremefarben harmonieren wunderbar mit dunklen Braun- oder Blautönen. Sie geben dem Sofa mehr Tiefe und passen gut mit Möbel aus dunklem Holz zusammen. Nussbaum, Birne, Ebenholz und Teak bieten sich hier besonders für Vitrinen, Wohnwand oder Couchtisch an.

beigefarbenes Sofa Ewald Schillig Blues

Sehr helles Beige wirkt edel und fein, kann mit hellen und dunklen Möbeln gemeinsam eingerichtet werden. Verwendet man Möbel, die im Shabby Chic designt sind, wirkt der Einrichtungsstil rustikaler. Auch der Boden spielt bei diesem Stil eine Rolle. Angerautes Parkett oder auf alt getrimmter Holzboden unterstützt den rustikalen Look zusätzlich. Wer es feiner mag, der sollte auf glänzende Materialien und Böden setzen.

Natürlich kann man das dezente Beige auch aufpeppen und mit knalligen Farben Akzente setzen. Dies kann mit Hilfe von Deko wie Kissen, Decken und Überwürfen geschehen. Auch ein Teppich in Terrakotta oder Grün kann mit einem Sofa in Beige harmonieren. Wichtig ist dabei die Struktur des Teppichs, die sich nicht mit dem Sofa "beißen" sollte. Mit einem klassischen Fransenteppich macht man dabei nie etwas falsch.

Farbkombinationen mit Beige im Überblick:

  • Terrakotta
  • Mintgrün
  • Moosgrün
  • Steingrau, Grau
  • Weiß und Schwarz
beigefarbenes Sofa Stressless Eldorado

Natur pur auch beim Material

Welchen optischen Effekt das neue Sofa in Beige hat hängt ebenfalls von der Materialauswahl ab. Auch hier wirken Naturmaterialien visuell am besten. Dabei können Sie folgende Materialien verwenden:

  • Holz
  • Leder
  • Leinen
  • Wolle
  • Fell
  • Korb

Möbel aus diesen Materialien passen perfekt in das Gesamtbild und geben dem Sofa einen schönen Rahmen. Bei der Farbauswahl der übrigen Möbel im Wohnzimmer gilt das gleiche Prinzip, wie beim Sofa selbst.

Eine Couch aus Cord bekommt durch die beige Farbe ein ganz neues Flair. Das veraltete Material lässt das Sofa im trendigen Vintage-Style oder im Shabby-Chic erstrahlen. Für Retro-Fans ein echtes Muss! Für klassische Cordbezüge werden Sandtöne und dunkle Brauntöne bevorzugt.

Ein Sofa mit Bezügen aus Mikrofaser sind die beliebtesten und meistgekauften Sofas. In Beige sind sie der Klassiker in den Wohnzimmern. Auch in Sachen Pflege macht man hier nie etwas falsch, da Mikrofaser sehr gut zu reinigen ist. Sofas aus Mikrofaser sind vor allem für Haushalte mit Kindern oder Tieren geeignet.

Eine Couch aus Velours eignet sich besonders für kuschlige Sonntage oder als Schlafsofa, da die Oberfläche sehr weich ist und sich gut auf der Haut anfühlt. Die samtige Oberfläche ist perfekt zum Wohlfühlen.

beigefarbenes Sofa Ewald Schillig Blues

Ein Sofa aus Leder ist ebenfalls immer eine gute Wahl für das heimische Wohnzimmer. Wählt man das Ledersofa in der Farbe Beige, sollte man allerdings aufpassen, dass das Leder nicht abgenutzt oder im Used-Look gestaltet ist. Bei Beige wirkt ein abgenutztes Ledersofa nämlich nicht lässig, sondern eher alt und ungepflegt. Ebenso sollte die Einrichtung modern gestaltet werden, damit das Ledersofa nicht altbacken wirkt. Bequem ist eine Couch aus Leder aber allemal. Eine Alternative zu Leder stellt auch eine Couch aus Kunstleder dar. Das Kunstleder bleicht durch die Sonne nicht aus und besitzt ebenfalls eine angenehme Oberfläche. Generell hält ein Sofa aus Kunstleder allerdings nicht so lang, wie eines aus Leder.

Einen Überblick der Möglichkeiten ein Sofa in Beige zu gestalten finden Sie im Möbel Kraft in Ihrer Nähe. Sie finden uns in Berlin, Bad Segeberg, Buchholz bei Hamburg, Halle Peißen, Taucha bei Leipzig und in Dresden. Kommen Sie vorbei, unsere Kundenbetreuer beraten Sie gern!

Beratertermin

Sofas für mehr Platz

Für kleine Wohnungen bieten sich spezielle Sofas besonders an. Dazu gehören Modelle wie ein Ecksofa, Schlafsofa oder 2- und 3-Sitzer. Die verschiedenen Sitz- und Schlafmöglichkeiten bieten auch in kleinen Räumen noch genügend Platz für Couchtisch, Wohnwand und Vitrinen.

Das sparsame Ecksofa verwendet ungenutzten Raum und bietet genügend Sitzplätze für Freunde und Familie. Auch können Sie mehrere Ecksofas miteinander verbinden und für eine schöne Lounge-Atmosphäre sorgen. Bei größeren Wohnungen bietet sich ein Ecksofa an, dass über zwei längere Teile verfügt, sodass nicht nur eine Person die Füße hochlegen kann, sondern gleich zwei. Die meisten Sofas haben eine integrierte Schlaffunktion, durch die das Ecksofa bei Bedarf zu einem Schlafsofa umfunktioniert werden kann. Für ein kleines Schläfchen am Nachmittag benötigen Sie allerdings kein extra Schlafsofa, die Ecke des Sofas reicht dafür vollkommen aus.

beigefarbenes Sofa Wohnwert Ambra

Ein Schlafsofa sorgt für zusätzlichen Schlafplatz für Gäste oder die Familie. Ebenfalls kann das Schlafsofa als Bettersatz genutzt werden. Diese Option ist gerade für kleine Wohnzimmer oder Einzimmerwohnungen geeignet. Verfügt das Sofa über eine Schlaffunktion, dann ist in der Regel ein Bettkasten vorhanden. Dort kann tagsüber bequem die Bettdecke und das Kissen verstaut werden und beim Schlafengehen wieder herausgeholt werden. Wird das Schlafsofa den ganzen Tag als eine Art Big Sofa genutzt, dann können im Bettkasten auch andere Dinge gelagert werden, die momentan nicht gebraucht werden. Wichtig ist, dass immer noch genug Platz zur Verfügung steht, wenn die Schlaffunktion des Sofas genutzt wird. Ein Schlafsofa ist ausgezogen wesentlich größer.

Möbel Kraft in Ihrer Nähe

Wenn Sie sich von der Vielfalt dieser Sofas überraschen wollen, dann besuchen Sie doch einen unserer Möbel Kraft Märkte in Ihrer Nähe. Sie finden uns in:

Vereinbaren Sie online einen Beratungstermin bei einem unserer Mitarbeiter und lassen Sie sich inspirieren! Verleihen Sie Ihrer Wohnung mit einem Sofa in Beige oder Braun einen edlen Stil. Kommen Sie vorbei!

Link Bad Segeberg
Link Berlin
Link Dresden
Link Taucha
Link weitere Standorte
top
© Möbel Kraft – Aktuelle Angebote bei Möbel Kraft