Schlafsessel – 2-in-1 Polstermöbel

Ein Schlafsessel eignet sich besonders für eine kleine Wohnung. Auch im Wohnzimmer kann ein praktischer Schlafsessel für einen zusätzlichen Schlafplatz sorgen. Tagsüber kann man bequem auf dem Sessel sitzen, ein gutes Buch lesen oder einfach nur entspannen. Nachts lässt sich der Schlafsessel zu einem komfortablen Bett für eine Person umfunktionieren. Schlafsessel sind perfekt für jede Wohnung!

Vorteile von Schlafsesseln

Wer sich einen Schlafsessel oder ein Schlafsofa anschafft, der möchte Platz sparen oder hat einfach nicht mehr Platz zur Verfügung.  Das kompakte Möbelstück überzeugt zusätzlich durch ein geringes Gewicht, sodass der Schlafsessel nach Belieben leicht verstellt werden kann. Der Sessel lässt sich schnell und unkompliziert in ein komfortables Gästebett verwandeln. Spontanen Übernachtungen steht also kaum etwas im Wege. Die meisten Schlafsessel bieten eine breite Design-, und Farbpalette, sodass für jeden Einrichtungsstil ein passender Sessel gefunden werden kann. Durch einen eleganten Sofaüberwurf aus Stoff kann ein Schlafsessel auch nachträglich immer neu inszeniert werden. Besonders beliebt sind Farben wie Grau, Braun, Schwarz oder Beige. Aber auch knallige Farben sind gerade absolut im Trend. Probieren Sie es doch einmal mit einem Bettsessel in Rot oder Blau.

Möchten Sie sich einen Schlafsessel zulegen, dann sollten Sie einige Qualitätsmerkmale beachten. Nicht jeder Schlafsessel, der gut aussieht, ist auch für langen Gebrauch geeignet. Zwischen den verschiedenen Modellen von Schlafsesseln gibt es ohnehin Unterschiede im Komfort. Bettsessel zum Ausklappen und Ausziehen eignen sich am besten zur längerfristigen Nutzung. Ein faltbarer Sessel sollte in der Regel nur für gelegentlichen Besuch oder zum Campen verwendet werden. Folgende Qualitätsmerkmale sollte Ihr neuer Sessel besitzen:

  • robuste Konstruktion
  • strapazierfähiger Bezug aus Stoff oder Leder
  • integrierter Lattenrost und Bettkasten
  • komfortable und widerstandsfähige Polsterung

Weitere Ideen können Sie in einem unsere Möbel Kraft Möbelhäuser sammeln. Entdecken Sie zahlreiche Schlafsessel auf unserer großen Ausstellungsfläche. Sie finden uns in Berlin, Bad Segeberg, Buchholz bei Hamburg, Dresden, Halle Peißen und in Taucha bei Leipzig.

Beratertermin

Ausklappen, ausziehen oder falten

Schlafsessel sind nicht nur optisch sehr vielfältig, sondern auch in Sachen Technik. Verschiedene Hersteller bieten unterschiedliche Möglichkeiten, den Schlafsessel zum Gästebett umzufunktionieren. Schlafsessel werden in diese drei grundlegenden Modelle unterschieden:

  • Schlafsessel zum Falten
  • Schlafsessel zum Ausklappen
  • Schlafsessel zum Ausziehen

Schlafsessel zum Falten sind einfach zu verstauen und lassen sich auch bestens für ein Camping-Wochenende verwenden. Die Sessel bestehen aus einer relativ weichen Matratze und einem Überzug aus Stoff. Da dieses Modell nur aufgefaltet und auf den Boden gelegt werden muss, eignet es sich zu Hause eher nur als Notlösung. Wie die Matratze gefaltet wird, ist bei jeder Variation anders. Einige Modelle verfügen über ein sehr elegantes Design, andere sind eher funktionell gehalten.

Schlafsessel zum Ausklappen sind sehr beliebt, da der Umbau sehr schnell und einfach erledigt ist. Dieser Schlafsessel liegt anders als einer zum Falten nicht direkt auf dem Boden auf, sondern verfügt über Standfüße. Auch sind die Bezüge deutlich robuster, sodass der Sessel auch alltäglich als Sitzmöglichkeit genutzt werden kann. In Leder oder Kunstleder wirkt der Schlafsessel besonders edel. Aber auch Webstoff oder bunte Bezüge aus Stoff sind möglich. Dieser Schlafsessel wird in der Regel am Rücken- und Fußteil auseinander geklappt. Der Liegekomfort ist ebenfalls höher, da Schlafsessel zum Ausklappen über gute Polster verfügen. So ist der Sessel auch über längere Zeit als Schlafsofa nutzbar.

Schlafsessel zum Ausziehen sind noch einmal komfortabler und hochwertiger ausgestattet, als Schlafsessel zum Ausklappen. Sie sind so konzipiert, dass man auf ihnen täglich schlafen und sitzen kann. Diese Variante ist für kleine Wohnungen, die keinen Platz für ein Schlafsofa oder ein richtiges Bett haben, eine gute Lösung. Ausziehsessel lassen sich in jeder denkbaren Farbe gestalten. Auffällige Muster setzen den Schlafsessel zusätzlich in Szene. Die Liegefläche für den Schlafsessel wird aus dem Bettkasten gezogen, sodass eine stabile und bequeme Fläche entsteht. Das Holzgestell und die Unterfederung sorgen für einen erholsamen Schlaf. Im Bettkasten können tagsüber Decke und Kissen verstaut werden. Für den täglichen Gebrauch eignen sich dunkle Farben, da Flecken dort schwerer zu erkennen sind. Schwarz, Grau und Braun sind hier eine gute Option.

Einrichtungsmöglichkeiten für Schlafsessel

Ein praktischer Schlafsessel lässt sich in jeden Einrichtungsstil einfügen. Schlafsessel wirken als Glanzstück im Wohnzimmer genauso gut wie auch als Teil einer Sitzgruppe mit anderen Möbeln.

Der Schlafsessel allein

Auch allein platziert macht der Schlafsessel eine gute Figur. Durch auffällige Muster oder intensive Farben wie Rot und Blau sticht der Schlafsessel beim Betreten des Zimmers direkt ins Auge. Kombiniert mit Kissen oder anderen Accessoires können Sie den Schlafsessel noch besser in Szene setzen. Mögen Sie es nicht so auffällig, dann greifen Sie auf dezente Farben für Ihren Schlafsessel zurück. Möbel aus Holz wirken zu einem neutralen Schlafsessel besonders elegant.

Der Schlafsessel als Teil einer Sitzgruppe

Ist genügend Platz im Wohnzimmer verfügbar, dann können Sie Ihren neuen Schlafsessel ebenso gut in eine Sitzgruppe integrieren. Verschiedene Möbel zum Sitzen runden ein gemütliches Sofa perfekt ab. Bei Übernachtungen kann der Couchtisch ganz einfach weggeräumt und das Gästebett vorbereitet werden. Auch die anderen Möbel können platzsparend an den Rand des Wohnzimmers geschoben werden. Bei einer Kombination mit anderen Sitzmöbeln ist die Farbe und ein stimmiges Design besonders wichtig. Die verschiedenen Möbel sollten mit dem Schlafsessel zusammenpassen. Wollen Sie auf Nummer sichergehen, dann greifen Sie auf einen Bettsessel in Grau, Schwarz, Beige oder Braun zurück. Für Mutige gibt es Schlafsessel in Blau, Rot oder mit auffälligen Mustern.

Link Bad Segeberg
Link Berlin
Link Dresden
Link Taucha
Link weitere Standorte
top
© Möbel Kraft – Aktuelle Angebote bei Möbel Kraft