Standorte 8x vor Ort
Wunschliste
Warenkorb0Artikel
Unser Sortiment
Mein Bereich

Warenkorb

(0)

Mein Konto

Standorte

Newsletter

rote Küche ALNOBRIT

Rote Küchen

Zum Kochen gehört immer auch Leidenschaft. Warum dann nicht auch eine leidenschaftliche Farbe in der Küche? Die Farbe Rot bietet das passende Umfeld für feurige und leidenschaftliche Köche. Je nach Material und Kombination sind rote Küchen alles andere als aufdringlich oder störend. Rote Küchen sind äußerst vielfältig und unterstreichen die Persönlichkeit des Besitzers ungemein. Außerdem soll die Farbe Rot appetitanregend wirken, und Appetit sollte in einer Küche doch immer vorhanden sein!

Ihr Weg zur individuellen Traumküche

Bedeutung von rot

Die Farbe Rot gehört gemeinsam mit Gelb und Blau zu den drei Grundfarben, welche nicht aus anderen Farben mischbar sind. Das vermittelt eine Art Exklusivität und Besonderheit. Eine Besonderheit von rot ist auch die Vielfalt der Farbnuancen. Rot gibt es in vielen verschiedenen Tönen. Korallrot, Purpur, Zinnoberrot, Ziegelrot und Kupferrot sind nur einige dieser Nuancen. Die Farbe Rot steht für Stärke, Leidenschaft, Liebe, Wut und Hass. Neben all diesen Attributen signalisiert Sie aber auch Extravaganz. Lange war sie die Farbe der Vornehmen, Adligen und Herrscher, weil Rot die teuerste und am aufwendigsten herstellbare aller Farben war. Diese Extravaganz und Exklusivität wünscht man sich doch auch für seine individuelle Küche. Die knallige Farbe verspricht Genuss, Lust am Leben und Intensivität. Alles Eigenschaften, die man auch mit dem Kochen verbinden kann.

rote Küche Nolte Alpha Lack

Farbnuancen von rot

Rot gibt es in vielen Varianten, da fällt die Entscheidung oftmals sehr schwer. Das Spektrum von Rot reicht von sehr dunklen, fast schwarzen, Rottönen über helle Rosatöne bis hin zu einem Orangerot. Die verschiedenen Nuancen haben alle eine unterschiedliche Wirkung und nicht jede davon bietet sich für eine großflächig angelegte Küche an. Rosafarbene Küchen wirken oft sehr kitschig und sind eher selten aufzufinden. Orangetöne lassen sich sehr gut mit dunklen Holzoberflächen und Gold kombinieren. Häufig findet man aber auch knallige Rottöne in Kombination mit Hochglanzoberflächen. Diese Kombination funktioniert sehr gut und wird als sehr intensiv wahrgenommen. Lack, Acryl oder Kunststoff erfreuen sich zusammen mit rot an großer Beliebtheit.

Gestaltung einer roten Küche

Eine farbige Küche ist mindestens genauso vielseitig gestaltbar wie eine klassische weiße Küche, man muss nur wissen wie! Es gibt besonders bei roten Küchen so einige Möglichkeiten, die Küche stilsicher und schön einzurichten. Die Farbe Rot bietet mehr Spielraum und mehr Kombinationsmöglichkeit, als man vielleicht denkt. Für Amerika-Fans bietet sich eine rote Küche mit schwarz-weißen Fliesen sehr gut an. Zusammen mit qualitativen Materialien entsteht der typische American-Diner-Stil, aber auf eine hochwertige Weise. Helle Arbeitsflächen und Fliesen passen ebenfalls sehr schön zu einer roten Küche, aber sind nicht so einnehmend und intensiv. Für Menschen, die es klassisch mögen, aber doch mal etwas anderes wollen, genau das Richtige! Aber nicht nur helle Fliesen verleihen einer farbigen Küche Klasse, sondern auch Schiefer- oder Granitarbeitsplatten und dunkle Böden. Es gibt auf jeden Fall viel Spielraum für eigene Ideen. Wichtig ist, dass der Farbe Rot ruhige Flächen und Materialien entgegengesetzt werden. Ansonsten läuft man schnell Gefahr, dass die neue Küche zu dominant und unruhig wirkt. Zusammen mit Accessoires und der richtigen Bodenkombination ist eine rote Küche auf jeden Fall eine Überlegung wert! Nicht ohne Grund vertrauen viele Restaurants auf die appetitanregende Wirkung von Rot. Machen Sie sich selbst Lust auf kulinarische Genüsse!

rote Küchen Nobilia Flash

Alle Farbkombinationen im Überblick:


American-Diner-Stil durch rote Küche mit schwarz-weißen Fließen

Klassisch durch helle Arbeitsflächen und Böden

Klassisch-anders mit schwarzem Schiefer und grauem Granit

Skandinavischer Landhaustil durch rot und weiß mit hellem Holz

Asiatisch-modern durch eine Rot-Schwarz-Kombination

Königlich durch goldene Accessoires

Schlicht durch Grautöne, die das Rot dämpfen und auffangen

rote Küche Nolte Alpha Lack

Reinigung von roten Küchen

Nicht nur weiße, sondern auch farbige Küchen sehen am besten aus, wenn sie vor Sauberkeit glänzen und man sich fast in ihnen spiegeln kann. Wer denkt, man müsste rote Küchen nicht so oft putzen wie weiße, irrt. Auf roten bzw. dunklen Oberflächen lässt sich der gesammelte Staub nämlich noch viel besser erkennen. Auch Fettspritzer, Lebensmittelreste und sonstige Verkrustungen machen bei roten Küchen keinen Halt.

rote Küche Pino 270

Diese Tipps schaffen Abhilfe:


Bei Kunststoff: Nutzen Sie Produkte, die nicht scheuern und verdünnen Sie das Mittel mit etwas Wasser. Nachdem Putzen, alles trocken wischen.

Bei Glas: Kalkablagerungen können Sie mit etwas Zitronensaft und einem Tuch beseitigen. Bei harten Verkrustungen kommt Glasreiniger zum Einsatz. Polieren können Sie die Oberfläche mit einer Feinstrumpfhose oder Zeitungspapier. So vermeiden Sie unschöne Schmierstreifen.

Bei Edelstahl: Unbedingt regelmäßig reinigen, um Korrosionsprobleme zu vermeiden. Die zu reinigende Fläche sollte abgekühlt sein.

Bei Holz: Nutzen Sie ein wasserlösliches Reinigungsmittel. Verzichten Sie auf aggressive und scheuernde Mittel

Rote Küchen bei MÖBEL KRAFT

In jedem der sieben MÖBEL KRAFT Einrichtunghäuser finden Sie eine große Auswahl an roten Küchen. Gerne zeigen wir Ihnen die vielen Planungsmöglichkeiten für Ihren Küchenraum. Vereinbaren Sie gleich hier Ihren Küchenberatertermin. Sagen Sie uns Tag und Uhrzeit und wir planen Ihren gewünschten Termin bei uns ein. So entstehen keine Wartezeiten. Ihr Küchenberater wartet exklusiv nur auf Sie.

  • Gelbe Küchen
  • Weiße Küchen
  • Grüne Küchen
  • Blaue Küchen
  • Schwarze Küchen
  • Graue Küchen