Standorte 8x vor Ort
Wunschliste
Warenkorb0Artikel
Unser Sortiment
Mein Bereich

Warenkorb

(0)

Mein Konto

Standorte

Newsletter

Grüne Landhausküche ML 15953

Grüne Küchen – Kochen wie im Grünen

Bei der Farbe Grün denkt man doch sofort an frische Luft, saftige Wiese und Kräuter. Warum dann nicht eine grüne Küche? Die Speisen sollten frisch sein, das Fleisch schön saftig und Kräuter verfeinern das ganze Gericht noch einmal. Holen Sie das Grün auch in Ihre Küche und lassen Sie sich von Ihrer Fantasie inspirieren und nehmen Sie den grünen Daumen doch auch einmal mit in Ihre neue grüne Küche!

Ihr Weg zur individuellen Traumküche

Bedeutung von grün

Grün steht symbolisch für das Leben und das tut Essen auch. Ohne zu essen können wir schließlich nicht überleben! Da ist eine lebendige grüne Küche doch genau das Richtige. Außerdem hat grün einen großen Bezug zur Pflanzenwelt und steht für das Natürliche und Unterlassene. Auch beim Kochen nutzt man oft Pflanzen, die man vielleicht sogar selbst im Garten gezogen hat.

grüne Küche Smart 16365

Farbnuancen von grün

Die Farbe Grün ist genau so vielschichtig wie das Reich der Pflanzen. Grün wird aus den Farben Blau und Gelb gemischt und verbindet in sich auch Nuancen von gelb und blau. Die Farbe variiert von einem saftigen Grasgrün über dunkleres Olivgrün bis hin zu einem satten Tannengrün. Auch ein pastelliges Mintgrün ist in Küchen gerngesehen. Mint in Kombination mit hellen Oberflächen wirkt frisch und ruhig, fast gelassen. Ein dunkleres grün kombiniert mit schwarzen, glänzenden Oberflächen erweckt einen edlen und exklusiven Eindruck, der einiges hermacht.

Grüne Küche Pino 80

Gestaltung einer grünen Küche

Grüne Küchen sind gar nicht mal so schwierig zu gestalten wie man anfangs vielleicht denkt. Eigentlich sogar im Gegenteil. Grüne Küchen funktionieren so gut wie mit jeder Oberfläche und Arbeitsplatte wunderbar. Generell ist zu sagen, dass helle Grüntöne auch eher mit hellen Holzarbeitsflächen oder Kunststoffplatten kombiniert werden sollten. Helles Grün zusammen mit dunklem Holz wirkt sehr schnell unruhig und störend. Dunkles grün funktioniert sehr gut mit dunklen, aber auch hellen Oberflächen. Besonders schön ist ein sattes Tannengrün in Hochglanzoptik mit einem dunklen Strukturholz.

Alle Kombinationen im Überblick:

Mintfrisch durch Mintgrüne, matte Oberflächen und helle Arbeitsplatten,

Retro Stil durch Olivgrüne Fronten und Akzenten in Orange,

American Dinner mal anders durch knallgrüne Fronten und einen schwarz-weißen Boden,

rustikal durch Strukturholzplatten und sattes Tannengrün

Grüne Küche mal anders

Eine farbige grüne Küche kann, gut kombiniert, wunderschön und aufregend wirken. Bringen Sie doch noch mehr Leben in Ihre Küche und packen Sie den grünen Daumen aus. Eine grüne Küche kann nämlich nicht nur grün aussehen, sondern tatsächlich auch grün sein, indem Sie z. B. viele nützliche Pflanzen als lebendige Deko nutzen. Auch Küchenutensilien aus natürlichen Materialien wie Bambus passen unglaublich gut zur grünen Küchenfront.

  • Weiße Küchen
  • Gelbe Küchen
  • Blaue Küchen
  • Schwarze Küchen
  • Rote Küchen
  • Graue Küchen