Warenkorb
SCHLARAFFIA Matratze
259.-
24
Raten
10.
79
€*
/Monat
Weitere Varianten
  • Breite: 90 cm
  • Länge: 200 cm
  • Länge Liegefläche: 200 cm
SCHLARAFFIA Matratze
259.-
24
Raten
10.
79
€*
/Monat
Weitere Varianten
  • Breite: 90 cm
  • Länge: 200 cm
  • Länge Liegefläche: 200 cm
 Bonell-Federkernmatratze
79.-
Weitere Farben
  • Länge Liegefläche: 200 cm
  • Breite Liegefläche: 90 cm
  • Matratzenbezug abnehmbar: Ja
    Kindermatratzen Eine kuschlige Kindermatratze bringt den kleinen Rabauken den benötigten erholsamen Schlaf. Nach einem Tag voller Schularbeiten, Spiel, Spaß und Toben ist dieser besonders wichtig. Auf der heimeligen Kindermatratze kommen die Kinder zur Ruhe und können ihre Energiereserven für den nächsten Tag voller Abenteuer wieder auftanken.
     Bonell-Federkernmatratze
    79.-
    Weitere Farben
    • Länge Liegefläche: 200 cm
    • Breite Liegefläche: 90 cm
    • Matratzenbezug abnehmbar: Ja
       Bonell-Federkernmatratze
      149.-
      • Breite: 90 cm
      • Länge: 200 cm
      • Länge Liegefläche: 200 cm
       Bonell-Federkernmatratze
      149.-
      • Breite: 90 cm
      • Länge: 190 cm
      • Länge Liegefläche: 190 cm

      Kindermatratzen – entspannter Schlaf für die Kleinen

      Kinder verbringen weitaus mehr Zeit im Bett als Erwachsene - nämlich rund zehn Stunden am Tag. Deshalb ist eine ordentliche und vor allem an das Kind angepasste Kindermatratze sehr wichtig. Nur mit der richtigen Unterlage gelingt die Regeneration im Schlaf.

      Was Sie beim Kauf beachten sollten

      Nicht nur bei Erwachsenen ist die richtige Größe der Matratze wichtig, sondern auch bei Kindern. Die Körpergröße Ihres Kindes spielt auch hier die wichtigste Rolle. Am häufigsten werden Kindermatratzen in den Standardgrößen 70 x 140 cm und 60 x 120 cm verkauft. Achten Sie dennoch darauf, dass Ihr Kind oben und unten noch mindestens 10 cm Luft hat.

      Eine stabile Unterlage stabil beim Schlafen ist besonders für Kleinkinder essentiell. Die Wirbelsäule ist noch nicht komplett entwickelt und muss daher ausreichend gestützt werden. Mittelfeste Kaltschaummatratzen passen sich dem zierlichen Kinderkörper sehr gut an und bieten außerdem eine gute Punktelastizität. Außerdem sollte die Matratze stabil genug sein um dem Toben und Tollen standzuhalten. Eine luftdurchlässige Matratze sorgt für eine gute Luftzufuhr und Wärmeregulierung.

      Reinigung von Kindermatratzen

      Das Immunsystem von Kindern ist noch nicht so ausgereift, wie das von Erwachsenen. Deshalb sollte besonders auf Hygiene und Reinlichkeit geachtet werden. Viele Kinder leiden an Bettnässen und benötigen zusätzliche Matratzenauflagen oder leicht zu reinigende Matratzen. Es empfiehlt sich ein Bettbezug mit einer eingenähten Gummischicht, die den Urin sauber abfängt und den Kontakt zu Matratze verhindert. Wasserdichte Matratzenauflagen sind ebenfalls eine gute Variante. Diese Auflagen lassen sich bei hohen Temperaturen waschen.

      Kommen Sie mit Ihrem Kind zum Probeliegen in unsere Einrichtungshäuser in Bad Segeberg, Berlin, Halle, Hamburg, Leipzig oder Dresden und lassen Sie sich beraten!

      Für Sie zusammengefasst
      Zahlarten im Online-Shop