Unser Sortiment
Mein Bereich

Mein Konto

Warenkorb

0

Service

Standorte

Sofas & Couches

25 Ergebnisse












smart Schlafsofa
smart
Schlafsofa
5
199,-
  • Schlafsofa zum einfachen ausklappen
  • inkl. 2 Rückenkissen
  • Bequeme Polsterung
smart Schlafsofa
 Sofa 2-sitzig
Sofa 2-sitzig
4
199,-
  • Gemütliche Boxspringpolsterung
  • Mit zwei Rücken- & zwei Armlehnkissen
  • Graues meliertes Flachgewebe
Sofa 2-sitzig
Weitere Varianten
 Ecksofa  Navarra
Ecksofa Navarra
ab 529,-
36
Raten
14.69*
  • Gesamtbreite: 235 cm
  • Gesamthöhe: 89 cm
  • Gesamttiefe: 156 cm
Ecksofa Navarra
smart Ecksofa  Bonamie
smart
Ecksofa Bonamie
20
ab 469,-
36
Raten
13.03*
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • Hochwertiger Polyätherschaum im Sitz & Rücken
  • Inklusive Zwei Zierkissen
smart Ecksofa Bonamie
smart Ottomane
smart
Ottomane
1
439,-
36
Raten
12.19*
  • Praktisch und platzsparend
  • Mit Schlaffunktion
  • Zeitloses, klassisches Design
smart Ottomane
 Ecksofa
Ecksofa
499,-
36
Raten
13.86*
  • mit Schlaffunktion
  • Recamiere mit Stauraum
  • Gesamtbreite: 230 cm
Ecksofa
 Ecksofa  Valdi
Ecksofa Valdi
599,-
36
Raten
16.64*
  • Hochwertige Polsterung im Sitz & Rücken
  • Ottomane mit Bettkasten
Ecksofa Valdi
smart Einzelsofa  Geradine
smart
Einzelsofa Geradine
4
579,-
36
Raten
16.08*
  • Hochwertiger Polyätherschaum im Sitz
  • Massivholzfüße
  • Inklusive Zwei Rückenkissen
smart Einzelsofa Geradine
 Schlafsofa  Pat
Schlafsofa Pat
6
ab 559,-
36
Raten
15.53*
  • Schlafsofa mit einfacher Ausziehfunktion
  • Sitz- und Liegekomfort durch Wellenunterfederung und Federkern
  • Inkl. Rücken- und Armlehnkissen
Schlafsofa Pat
 Ecksofa beidseitig stellbar Cristy
Ecksofa beidseitig stellbar Cristy
ab 599,-
ab 1.119,-
Sie sparenab 520,-
36
Raten
16.64*
  • Sofa in Skandi Look
  • Sitzpolsterung aus Polyurethanschaum und Polsterwatte
  • Wahlweise platzierbar als Einzelsofa mit Hocker oder Ecksofa
Ecksofa beidseitig stellbar Cristy
+ 2
 Schlafsofa
Schlafsofa
5
ab 479,-
36
Raten
13.31*
  • Gesamtbreite: 91 cm
  • Gesamtlänge: 193 cm
  • Gesamthöhe: 88 cm
Schlafsofa
 Element Hocker Branna
Element Hocker Branna
ab 509,-
36
Raten
14.14*
  • Bequemer Sitzkomfort durch Federkern und Schaumstoffpolsterung
  • Modulares Polsterprogramm, Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
  • Gesamtbreite: 90 cm
Element Hocker Branna
 Element Einsitzer Armlehne rechts Branna
Element Einsitzer Armlehne rechts Branna
ab 599,-
36
Raten
16.64*
  • Bequemer Sitzkomfort durch Federkern und Schaumstoffpolsterung
  • Modulares Polsterprogramm, Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
  • Gesamtbreite: 116 cm
Element Einsitzer Armlehne rechts Branna
 Element Einsitzer Armlehne links Branna
Element Einsitzer Armlehne links Branna
ab 599,-
36
Raten
16.64*
  • Bequemer Sitzkomfort durch Federkern und Schaumstoffpolsterung
  • Modulares Polsterprogramm, Einzeltypen zum selbst zusammenstellen
  • Gesamtbreite: 116 cm
Element Einsitzer Armlehne links Branna
 Schlafsofa
Schlafsofa
5
ab 479,-
36
Raten
13.31*
  • Gesamtbreite: 88 cm
  • Gesamtlänge: 193 cm
  • Gesamthöhe: 85 cm
Schlafsofa
 Schlafsofa
Schlafsofa
5
ab 479,-
36
Raten
13.31*
  • Gesamtbreite: 91 cm
  • Gesamtlänge: 193 cm
  • Gesamthöhe: 88 cm
Schlafsofa
 Schlafsofa
Schlafsofa
5
ab 479,-
36
Raten
13.31*
  • Gesamtbreite: 91 cm
  • Gesamtlänge: 193 cm
  • Gesamthöhe: 88 cm
Schlafsofa
 Schlafsofa
Schlafsofa
5
ab 479,-
36
Raten
13.31*
  • Gesamtbreite: 91 cm
  • Gesamtlänge: 193 cm
  • Gesamthöhe: 88 cm
Schlafsofa
Playboy Schlafsofa  Scarlett
Playboy
Schlafsofa Scarlett
2
569,-
36
Raten
15.81*
  • Modernes Schlafsofa
  • mit einfacher Klappfunktion
  • Bezug aus angenehm weichem Samtstoff
Playboy Schlafsofa Scarlett
Playboy Sofabank  Kelly
Playboy
Sofabank Kelly
279,-
24
Raten
11.63*
  • Stabile Füße aus Massivholz
  • Bequeme Schaumstoffpolsterung
  • Frei im Raum stellbar
Playboy Sofabank Kelly
 Kinderschlafsofa mit Ohren
Kinderschlafsofa mit Ohren
289,-
24
Raten
12.04*
  • Gesamtbreite: 112 cm
  • Gesamthöhe: 58 cm
  • Gesamttiefe: 56 cm
Kinderschlafsofa mit Ohren
 Schlafsofa
Schlafsofa
3
599,-
36
Raten
16.64*
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Geräumiger Bettkasten unter Sitzen
  • Patchwork-Design in Schwarz und Grautönen
Schlafsofa
Primo Ecksofa aus Mikrofaser Scandi 2223
Primo
Ecksofa aus Mikrofaser Scandi 2223
487,-
36
Raten
13.53*
  • Bezug aus hochwertigem Mikrofaser
  • Hoher Sitzkomfort durch Kaltschaumpolsterung
  • Inklusive 2 Rückenkissen
Primo Ecksofa aus Mikrofaser Scandi 2223
 Einzelsofa  Somero
Einzelsofa Somero
589,-
36
Raten
16.36*
  • Gesamtbreite: 136 cm
  • Gesamthöhe: 86 cm
  • Gesamttiefe: 78 cm
Einzelsofa Somero
Playboy Schlafsofa  Shirley
Playboy
Schlafsofa Shirley
499,-
36
Raten
13.86*
  • Modernes Sofa mit Schlaffunktion
  • Stützfüße im Rücken integriert
  • Gestell aus Massivholz
Playboy Schlafsofa Shirley

Das Sofa – Ihre persönliche Entspannungsoase

Sofas sind der Mittelpunkt im Wohnzimmer. Ob aus Leder oder Stoff, als 2-Sitzer, Big Sofa, Ecksofa oder Sofa mit Schlafunktion – die Couch bzw. Wohnlandschaft spendet Komfort und Gemütlichkeit. Verschiedenste Modelle für jedes Zuhause gibt es bei Möbel Kraft: Entdecken Sie bequeme 2-Sitzer, praktische Schlafsofas, stylische Chesterfield-Sofas und viele mehr, in unseren Einrichtungshäusern oder hier im Onlineshop können Sie Sofas kaufen, die garantiert für Sie passen.

1. Sofa-Arten

Entdecken Sie die Vielfalt der Sofa-Arten: Schlafsofa, Cord Couch, Ledersofa oder Wohnlandschaft XXL – bei Möbel Kraft gibt es eine große Auswahl an Sofas und Couchgarnituren für jedes Wohnzimmer und jede Sitzgruppe und jeden Geschmack. Kommen Sie in eines unserer Einrichtungshäuser oder in unseren Onlineshop und entdecken Sie unser vielfältiges Sortiment. Vor Ort können Sie auf allen unseren Sofas probesitzen und sich von unseren fachkundigen Mitarbeitern beraten lassen. Übrigens, auch unsere Experten von der Hotline stehen Ihnen beim Sofakauf professionell zur Seite. Bei uns finden Sie auch passende Sessel und Hocker zum neuen Sofa. Zur Vorbereitung auf Ihren Sofa Kauf finden Sie hier weitere Infos rund um das Thema Polstermöbel.

1.1 Einzelsofas

Ob 1,5-, 2-Sitzer oder 3-Sitzer-Sofa – Einzelsofas nehmen besonders wenig Platz ein und eigenen sich daher besonders für kleinere Wohnzimmer. Einfache 2-Sitzer und 3-Sitzer sind aber nicht nur im Wohnzimmer beliebt, auch im Arbeitszimmer oder Schlafzimmer kann man diese platzsparenden Modelle platzieren. So hat man auch in diesen Räumen einen Platz zum Zurückziehen und Entspannen. Hier sind Couches mit schlichten Designs genauso gefragt, wie Sofas mit romantischen Mustern und barocken Formen. Eine Sofalandschaft bzw. individuelle Couchgarnituren kann man auch ganz flexibel selbst gestalten. Einzelsofas in verschiedenen Größen und Sessel können so zusammengestellt werden, dass sie genau zu Ihrem Wohnzimmer passen. Dabei können Sie entweder Couches aus der gleichen Serie wählen oder für einen aufgelockerten Look verschiedene Farben und Stile kombinieren

1.2. Schlafsofas

Sofas mit Schlaffunktion sind wahre Allround-Talente, die in Ein-Zimmer-Appartements, Studentenbuden und Gästezimmern eine gute Figur machen. Dabei bietet sich ein Schlafsofa vor allem in einem kleinen Raum an. Tagsüber kann das Schlafsofa als Couch verwendet werden und abends wird es ganz einfach zum Bett. Einraumwohnungen, die Wohnzimmer und Schlafzimmer in einem kombinieren, lassen sich durch ein Schlafsofa praktisch und wohnlich zugleich einrichten. Wichtig bei täglicher Nutzung: Ihre neue Couch mit Schlaffunktion sollte eine sogenannte Dauerschläferqualität haben. D.h. die Polsterung ist so gut, dass Sie die Schlafcouch täglich nutzen können, ohne an Komfort einzubüßen. Aber auch als Schlafplatz für Gäste eignet sich ein Schlafsofa gut. Achten Sie darauf, dass die Schlafcouch mit einem Bettkasten ausgestattet ist. Im Bettkasten können Decken und Kissen verstaut und bei Bedarf (fertig bezogen) herausgeholt werden. Die Gäste müssen so nicht auf unbequeme Alternativen wie Luftmatratzen zurückgreifen. So schlafen alle gut. Bezüglich der Schlafsofa-Typen und Designs gibt es bei Möbel Kraft eine große Auswahl. Vom 2- oder 3-Sitzer Schlafsofa mit Bettkasten über das allseits beliebte Ecksofa mit Schlaffunktion bis hin zur Wohnlandschaft mit Schlaffunktion werden Sie garantiert fündig. Dabei reicht unser Sortiment von günstigen Schlafsofas bis hin zu luxuriösen Bettcouch-Modellen bekannter Marken. Besonders praktisch ist dabei das L-Sofa mit Schlaffunktion, d.h. also die Eckcouch mit Schlaffunktion, vor allem wenn diese inkl. Bettkasten ausgestattet ist, denn sie bieten eine großzügige Sitz- und Liegefläche plus Stauraum. Unsere Empfehlung für Sie ist daher ein Ecksofa mit Schlaffunktion und Bettkasten.

1.3. Big Sofas

Extra groß und extra gemütlich: Der Name Big Sofa ist wörtlich zu verstehen, denn Big Sofas sind XXL-Sofas. Das heißt, sie sind extra großzügig designt. Big Sofas werden daher oftmals auch als Mega Sofa bezeichnet. Big Sofas sind mindestens 220 cm breit und 120 cm tief. Auch die Rückenlehne und die beiden Armlehnen von Big Sofas sind XXL und somit sehr breit designt. Um das opulente Design zu unterstreichen, werden Big Sofas oftmals mit vielen Kissen geliefert. Diese helfen dabei, die extra tiefen Sitze komfortabel in ihrer Tiefe anzupassen. Übrigens, es gibt auch Big Sofas mit Schlaffunktion. Die beliebtesten Modelle bei uns im Onlineshop sind Big Sofas in Grau.

1.4. Ecksofas

Als Ecksofa bezeichnet man Sofas in L-Form. Sie haben zwei Schenkel, wobei einer von beiden oftmals kürzer ist als der andere. Das Ecksofa macht in allen Räumlichkeiten eine gute Figur, solange seine Stellmaße proportional gut in den Raum passen. Ein Ecksofa klein kann also auch in einem kleinen Raum sehr gut wirken. Das Beste: Sie können damit ungenutzte Ecken perfekt ausnutzen und durch die Eckcouch ausfüllen. Sie besitzen ein großzügiges Wohnzimmer? Dann können Sie das Ecksofa mit weiteren Sofas und Sesseln ergänzen – so erhalten Sie eine perfekt aufeinander abgestimmte Couch Garnitur. Bei Möbel Kraft finden Sie eine große Auswahl aus Eckcouchen namhafter Markenhersteller, so zum Beispiel Musterring Sofas oder Koinor Sofas in L-Form.

1.5. Wohnlandschaften

Wer besonders viel Platz im Wohnzimmer zur Verfügung hat, kann eine ausladende Wohnlandschaft aufstellen. Durch Ihre U-Form bieten Wohnlandschaften eine großzügige Sitzfläche. Darauf kann man es sich auch mit der ganzen Familie oder vielen Freunden bequem machen, ohne dass es eng wird.

1.6. Küchensofas

Wie der Name bereits erahnen lässt, sind Küchensofa für die Küche gedacht. Küchensofas sind eher schmal designt und erinnern in ihrer Größe eher an eine Polsterbank als an ein Sofa. Dennoch sind sie für angenehmen Sitzkomfort mit einer Rückenlehne und Armlehnen ausgestattet.

2. Sitzhöhe und Polsterung

Neben Größe und Design des neuen Polstermöbels, sind auch die Sitzhöhe und die Wahl der richtigen Polster wichtige Faktoren der Entscheidungsfindung. Für ältere Menschen oder Menschen mit Rückenproblemen empfiehlt sich ein hohes Sofa, also mit einer eher höheren Sitzhöhe. Es ermöglicht eine aufrechte rückenstützende und -schonende Sitzposition. Richtig lümmeln kann man auf einem Sofa mit niedriger Sitzhöhe die zwischen 43 cm und 45 cm liegt. Deshalb eignen sie sich gut für entspannte Treffen im Jugendzimmer, um mit Freunden Filme oder Serien zu schauen.

Bei der Polsterung ist die Sitzhärte entscheidend, also ob Sie für den persönlichen Komfort gerne weicher oder fester sitzen möchten. Schaumstoff als Polsterung ist vor allem bei Couchen im Preiseinstieg zu finden. Das Material ist eher weich und lässt Sie tiefer in das Sofa einsinken. Die Polsterung schmiegt sich gut an den Körper an, egal, ob Sie sitzen oder liegen. Weitere Polsterschäume sind PUR-Schaum und Kaltschaum. Diese sind qualitativ hochwertiger und können – bei einem mehrschichtigen Polsteraufbau Ihres Sofas – längerfristig für Sitzkomfort sorgen. Zu den hochwertigsten Polsterarten gehören Federkerne. Federkernsofas geben beim Hinsetzen gut nach und federn gut ab. Dadurch kann lange auf der Couch gesessen werden, ohne dass es an Bequemlichkeit verliert. Außerdem bilden sich durch die Federn keine unschönen Kulen in den Sitzflächen.

3. Funktionen

Nach Hause kommen und die Beine hochlegen, die Rückenlehnen in die gewünschte Position bringen und das alles am liebsten ganz einfach auf Knopfdruck. Wer von einem multifunktionalen Sofa träumt, kann mit einem Möbel Kraft Sofa diesen Traum Wirklichkeit werden lassen. Je nach Modell und Hersteller gibt es eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Ihre Couch ergänzen können. Zu den beliebtesten Komfortfunktionen gehören Relaxfunktion, Sitztiefenverstellung sowie verstellbare Kopfteile und Armlehnen. Ebenso beliebt ist ganz klar die Schlaffunktion. Sie wertet jedes Sofa auf und macht es nachts mit wenigen Handgriffen zum Bett. Die Bandbreite der Bettsofa-Typen reicht dabei von der einfachen Récamiere mit Schlaffunktion bis hin zur L-Couch mit Schlaffunktion. Noch funktionaler wird die Bettfunktion, wenn Sie von einem Stauraum, d.h. Bettkasten, ergänzt wird.

4. Bezugsarten

Mit dem Bezug kleiden Sie Ihr neues Polstermöbel – und passen es an Ihren persönlichen Geschmack und die vorhandene Einrichtung an.

4.1. Sofas mit Lederbezug

Leder überzeugt durch ein besonders edles Aussehen und exklusiven Charme. Weichheit, Wärme, natürliche Behaglichkeit sowie gemütlicher Sitzkomfort, all das verspricht ein Sofa aus Leder. Die Auswahl an Farben für die Couch mit einem Bezug aus Leder ist schier unendlich – und lässt somit keine Wünsche offen. Klassisch wirkt eine Couch aus Leder in Braun und Beigetönen. Ein Leder Sofa in Grau oder Schwarz wirkt – je nach Formgebung des Sofas – zeitlos oder modern. Das edle Naturmaterial sieht aber auch bei Sofas im Chesterfield-Look fantastisch aus. Sie wünschen sich die einzigartige Ästhetik einer Leder Couch – aber vegan? Dann kann ein Bezug aus Kunstleder die Lösung für Sie sein. Übrigens: Bei Sofas aus Kunstleder geht der Trend vom bekannten Schwarz oder Weiß zu kräftigen Farben wie Rot oder Gelb. Ob Kunstleder-Sofa oder Ledercouch, bei Möbel Kraft werden Sie garantiert fündig.

4.2. Stoffbezüge für die Couch

Stoffbezüge für Sofas gibt es in zahlreichen Qualitäten, Strukturen und Farben. Dabei reicht die Bandbreite von pflegeleichter Mikrofaser über grob oder fein gewebten Webstoff bis hin zu flauschigem Chenille-Stoff. Kuschelig wird es auf einem Sofa mit einem Bezug aus Mikrofaser. Die feinen Kunstfasern sind besonders weich und anschmiegsam. Außerdem lassen sie Verschmutzungen nicht bis ins Gewebe dringen und sind somit sehr pflegeleicht. Absoluter Kundenliebling ist ein Sofa in Grau, Schlafsofa in Grau oder Sofa in Beige mit einem Bezug aus Mikrofaser. Edlen Schick bringen Sofas mit samtigen Bezügen ins Wohnzimmer. Ob echter Samt oder Samtoptik – die leicht glänzenden Oberflächen lassen Juwelenfarben und andere Nuancen regelrecht erstrahlen. Robust sind Sofas mit strukturierten bzw. melierten Stoffen. Sie halten auch stetiger Nutzung und Belastungen stand, wie tobenden Tieren oder Kindern. Besonders stilvoll sind Strukturstoffe in hellem oder dunklem Grau, Schwarz und Braun. Der Trendstoff des Jahres heißt Cord: Cord Sofas sind ein absolutes It-Piece – vor allem in Bonbonfarben wie Pastellbau und Altrosa oder auch dezenten Tönen wie Grau oder Creme. Bei Möbel Kraft gibt es Stoffsofas in einer großen Farbpalette, von Klassikern wie dem Ecksofa in Beige oder der grauen Couch bis hin zu kräftigen Farben wie Rot oder Grün.

5. Vielfältige Designs

Sofas müssen nicht nur bequem sein, sie sollen Ihnen auch gefallen und zur restlichen Einrichtung passen. Der Auswahl bei Stil und Farben ist groß und die Entscheidung fällt nicht immer leicht. Klassische Sofas haben meist dicke Polster und geschwungene Armlehnen. Neutrale Farben herrschen vor, etwas auffälliger sind klassische Sofas mit Blumenmuster. Absolute Vintage-Lieblinge unter den Polstermöbeln sind Chesterfieldsofas, die mit ihrer markanten Knopfheftung an der Rückenlehne sofort ins Auge fallen. Moderne Sofas punkten mit schlichtem Design und einfachen Formen. Hochwertige Polster und zusätzliche Kissen machen die Sofas so richtig gemütlich. Couches in Grau und Schwarz sind beliebt, denn sie lassen sich unkompliziert kombinieren. Die Füße sind oftmals aus Metall, was ihnen einen eleganten Look verleiht. Bei modernen Wohnlandschaften wird oft Stoff mit Kunstleder kombiniert. Ein besonderes Highlight sind Sofas mit LED-Beleuchtung in wechselnden Farben. Für Sie ist eine einfache Couch in Grau zu langweilig? Dann wählen Sie eines unserer ausgefallenen Sofas im opulenten Glamour-Stil.

5.1. Skandi-Stil

Sofas im skandinavischen Stil erfreuen sich auch in deutschen Wohnzimmern absoluter Beliebtheit. Stiltypisches Designmerkmal der Polstermöbel im Skandi-Stil sind die Füße aus hellem Holz sowie Stoffe in Pastellfarben oder hellen Pudertönen und Graunuancen. Diese Kombination ergibt Sofas in schlichtem Design, die eine natürliche und gemütliche Wirkung ausstrahlen. Kissen mit geometrischen Mustern passen perfekt dazu und machen die Polstermöbel noch bequemer.

5.2. Einfarbig oder gemustert

Unifarbene Sofas sind besonders flexibel beim Gestalten des Zimmers, da sie entweder ein Blickfang sein können oder sich unaufgeregt an die restliche Einrichtung anpassen können. Das hängt vom Rest des Raumes und natürlich von der Farbe des Sofas ab. Neutrale Farben wie Schwarz, Grau oder Braun passend so gut wie überall dazu. Beliebt sind einfarbige Sofas in Pastellfarben, wer es auffälliger mag, kann sich aber auch für eine Couch in kräftigem Türkis, Rot oder Lila entscheiden. Gemusterte Sofas sind tolle Hingucker. Geblümt und kariert sind dabei die Klassiker. Bei einem auffälligen Muster sollten Sie jedoch darauf achten, dass die anderen Möbel eher dezent aussehen, weil der Raum sonst schnell überladen wirkt. Wem ein vollständig gemustertes Sofa zu viel ist, der entscheidet sich für eine schlichte, unifarbige Couch mit gemusterten Rückenkissen.

6. FAQ rund um das Sofa

6.1. Was ist der Unterschied zwischen Sofa und Couch?

Der Unterschied zwischen Sofa und Couch liegt bei der Größe und bei den Armlehnen. Sofas sind in der Regel größer als Couchen. Zudem verfügen Sofas immer über 2 Armlehnen, während es bei einer Couch nur eine oder gar keine Armlehnen geben kann. Dennoch: Von vielen Menschen werden die Begriffe Sofa und Couch einfach synonym genutzt.

6.2. Auf was sollte man bei Kauf einer Couch achten?

Sie möchten eine Couch kaufen? Es gibt viele Dinge, die Sie beim Kauf einer Couch bzw. eines Sofas beachten sollten. In erster Linie muss das Polstermöbel räumlich passen. Messen Sie Ihr Wohnzimmer bzw. die gewünschte Stelle, an der das Sofa stehen soll, genau nach. Je nach Platz können Sie dann ein kleines Sofa, ein Sofa 3-Sitzer, ein Ecksofa oder sogar eine Wohnlandschaft im Wohnraum platzieren. Auch die Menge an Personen, die regelmäßig auf dem Sofa sitzen, sollte bedacht werden. Sind sie allein oder zu zweit, dann reicht ein gemütliches Big Sofa zum Kuscheln. Bei Familien sollten Sie eine große Eckcouch oder eine Wohnlandschaft in U-Form wählen, damit alle einen Platz darauf finden. Nutzen Sie das Sofa als Gästebett oder schlafen Sie selbst darauf? Dann ist ein Sofa mit Schlaffunktion und Bettkasten genau richtig für Sie. Wenn Sie die Schlafcouch regelmäßig nutzen, sollte diese eine Dauerschläferqualität haben, also sehr gut gepolstert sein.

6.3. Wie breit sollte eine Couch sein?

Die Breite der Couch sollte so gewählt werden, dass alle Personen, die regelmäßig darauf sitzen, auch darauf Platz finden. Für Singles reicht ein kleines Sofa, mit 1,5 Sitzen. Wenn Sie zu zweit sind, ist ein 2-Sitzer-Sofa ideal. Eine Eck Couch eignet sich für Familien und bietet Ihnen zugleich die Möglichkeit, auch mal die Beine hochzulegen.

6.4. Welche Sofa-Farbe ist ideal?

Sie möchten ein Sofa kaufen und wissen nicht, welche Farbe ideal ist? Die Wahl der Farbe hängt natürlich in erster Linie von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Davon abgesehen, sollten Sie eine Farbe bzw. ein Design wählen, dass zu den anderen Möbeln des Raumes passt. Zudem hängt die Farbwahl auch davon ab, ob Sie Kinder und Haustiere haben. Ein Sofa in Beige oder gar in Weiß oder Creme sieht natürlich schick aus, ist der Farbton aber zu hell gewählt, dann ist der Bezug besonders empfindlich. Der Beigeton für die Couch in Beige sollte also etwas dunkler gewählt werden, damit Sie lange daran Freude haben. Ideal sind auch Grau- oder Anthrazittöne, denn ein graues Sofa bzw. ein Ecksofa in Grau oder eine Wohnlandschaft in Grau sind relativ unempfindlich für Flecke und passen zu allem.

6.5 Wohin sollte ich das Sofa stellen?

Wohin Sie Ihr neues Sofa stellen, hängt natürlich von Ihrem Geschmack und den räumlichen Gegebenheiten ab. Viele Menschen bevorzugen es, das Sofa gegenüber der Wohnwand bzw. gegenüber dem Fernseher zu platzieren. Meistens wird die Couch direkt an die Wand gestellt. Ein Ecksofa kann direkt in der Ecke des Raumes aufgestellt werden, Sie können es aber auch so platzieren, dass der kurze Sofaschenkel in den Raum ragt. Sollten Sie ein Sofa mit echter Rückseite erworben haben, also mit einer komplett im Originalbezug bezogenen Rückseite, dann können Sie die Couch auch mittig im Raum platzieren. Wichtig ist: Stellen Sie das Sofa niemals direkt vor die Heizung oder das Fenster. Bei Erstem blockieren Sie die Wärme der Heizung, bei Zweitem das Tageslicht. Bei Schlafcouchen sollten Sie den Stellplatz zudem so wählen, dass Sie noch genügend Platz haben, die Schlaffunktion auszuziehen bzw. auszuklappen.